Storytelling, Talks

Coming up: Workshop »Storytelling für Designer«, HfG Schwäbisch Gmünd

1 min read

Kursbeschreibung »Storytelling Designer«, Laborwoche 13./14. November 2018

»I’m a designer that uses words. And I’m a writer that uses design.« (Ben Schott)

Design ist nur die eine Hälfte in der Arbeit eines Gestalters. Die andere Hälfte ist die Story zum Design.

Gestalter sind permanent damit beschäftigt, ihre Story zu erzählen: Kommilitonen und Professoren die Idee, das Projekt, die Vorgehensweise und die Argumentation nahebringen; später dann Auftraggebern, Mitarbeitern, Investoren, Partnern, Presse und der Öffentlichkeit. Eine gute Story zu erzählen ist mehr als rationale Argumente aneinanderzureihen. Eine gute Story überzeugt, motiviert, inspiriert die Audience und ist in der Lage, etwas zu verändern.

In diesem viertägigen Workshop öffnen Julia Peglow und die Chefredakteure des Hochschulmagazins FORMAT ihre Schatzkiste mit Methoden, Vorgehensweisen und Hacks und für gutes Storytelling, die Teilnehmer sofort für eigene Projekte, CVs, Bewerbungen oder die Formulierung eines redaktionellen Beitrags anwenden können.

Materialliste

Skizzenbuch und Stift, Lebenslauf, Projektpräsentation oder Portfolio auf Macbook

Teilnehmer

12 Teilnehmer, hochschulintern, Anmeldung über das interne Wahlsystem

Passende Blogbeiträge

Lies hier mein Storytelling-Manifesto

Lies hier meinen Blogbeitrag »Writing is to create meaning«

Oder hier: 5 einfache Schreib-Methoden, die im Tagesgeschäft inspirieren